Stellenangebote

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n

 

Fachreferent*in Lehrkräftefortbildung (m/w/d) 

Umwelttechniker*in (m/w/d) Schwerpunkt Klimaschutztechnologien

Evaluation und Dokumentation von 4-tägigen „BerufsKlima“-Workcamps
im Bereich der Beruflichen Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BBNE) (m/w/d)

Jugendfreiwilligendienst
Freiwilliges Ökologisches Jahr (2021/2022)

DAS FREIWILLIGE ÖKOLOGISCHE JAHR (FÖJ) zählt zu den Jugendfreiwilligendiensten. Es bietet jungen Menschen zwischen 17 und 26 Jahren die Möglichkeit, sich aktiv für den Umweltschutz einzusetzen und wird als Bildungsjahr anerkannt.

Das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) wird bei unserer Einsatzstelle durch den sfd Bremen e.V. (www.sfd-bremen.de) begleitet. Der Träger organisiert die vorgeschriebenen 25 Seminartage und ist darüberhinaus Ansprechpartner für alle Belange des FÖJ. Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz sind wesentliche Inhalte der Bildungsseminare.

Interessierte bitten wir grundsätzlich sich auch beim Träger zu melden und sich dort über das Begleitkonzept zu erkundigen.

Unsere FÖJ-Plätze werden von der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau und dem BMFSFJ gefördert.

ZU DEINEN AUFGABEN GEHÖREN:

Betreuung und Akquise der DKS-Wanderausstellung KLIMAFLUCHT

  • Unterstützende Tätigkeit bei der Koordination (Buchung, Reiseplanung, Abstimmung mit den Ausstellern) der beiden Wanderausstellungen sowie je nach BewerberIn Mithilfe beim Auf- und Abbau der Ausstellungen und Betreuung der Ausstellung vor Ort
  • regelmäßige Kontrollen und eigenständige Ergänzungen der Begleitmaterialien der Wanderausstellungen
  • Erstellen und Analysieren von Besucherstatistiken und Feedbackbögen
  • Übernahme von kleineren Reparaturen und technischer Wartung der Ausstellungsexponate, je nach Fähigkeiten der BewerberIn
  • Teilnahme und Mitwirken an Schulungen, Einführungsveranstaltungen und Presseterminen zu den Ausstellungen

PR- und Öffentlichkeitsarbeit für die Deutsche KlimaStiftung

  • Übernahme verschiedener administrativer Aufgaben der Deutschen KlimaStiftung (z.B. Homepagepflege, Erstellung von Datenblättern, Recherchetätigkeiten, etc.)
  • Mithilfe bei der Organisation und Betreuung von Messeauftritten und Konferenzen

Veranstaltungen und Bildungsprogramme

  • Übernahme eigener Teilbereiche bei der Organisation von Workshops und pädagogischen Programmen, ggf. auch eigenständige (begleitete) Durchführung
  • Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von wissenschaftlichen und/oder kulturellen Veranstaltungen

Dein PROFIL:

BewerberInnen für ein FÖJ bei der Deutschen KlimaStiftung haben die Möglichkeit, Erfahrungen in der außerschulischen Bildung zu sammeln und sich im Rahmen von langfristigen Projektarbeiten kreativ und konzeptionell einzubringen. Je nach Vorerfahrung und Verlauf der Zusammenarbeit ist die eigenständige Durchführung (begleitet) von gemeinsam konzipierten Projekten denkbar und erwünscht.

Es sollten eine gutes Organisationsvermögen sowie Interesse für Klimaschutz und Nachhaltigkeit sowie Technik und handwerkliche Tätigkeiten mitgebracht werden.

Zudem sind ein hohes Maß an Motivation und Eigendynamik erwünscht, damit die Übernahme von eigenen Projekten und somit eine sinnvolle und für beide Seiten befriedigende Einbringung in die Bildungsarbeit der Deutschen KlimaStiftung möglich ist.

Ein grundsätzliches Interesse an den Themen Klima, Klimawandel und Klima- und Umweltschutz wird vorausgesetzt.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Referenzen an: mannah@deutsche-klimastiftung.de

Zusätzlich benötigen wir noch einen ausgefüllten Personalbogen des sfd-Bremen:

Kontaktieren SIe uns

Wir melden uns umgehend zurück!

Not readable? Change text. captcha txt
Cookie Consent mit Real Cookie Banner