Förderungen

DIE DEUTSCHE KLIMASTIFTUNG UNTERSTÜTZT BILDUNGSPROJEKTE

IM IN- UND AUSLAND

Bereits im Jahr 2010 fand eine gemeinsame Projektreise von Vertreter*innen der NaturFreunde Deutschland und der Deutschen KlimaStiftung zum Partner CASE nach Togo statt, ein Gegenbesuch erfolgte Anfang 2011. Diese„Nord-Süd-Partnerschaft für den Klimaschutz – Klimaprojekt Bremen-Togo“ war der Auftakt zu einer Reihe von Förderungen und Kooperationen seitens der Deutschen KlimaStiftung. Zusammen mit den Naturfreunden (Landesverband Bremen) wurden sog. „Klima-Scouts“ ausgebildet, um das Wissen und die Vermittlung von Handlungskompetenzen im Natur- und Umweltschutz zu stärken.

Den Förderkreis für Bildung in Guinea – Kania e.V. – unterstützte die Deutsche KlimaStiftung mit Bildungsmaterialien für den Unterricht.

AKTUELLE FÖRDERUNGEN

Derzeit unterstützt die Deutsche KlimaStiftung die Produktion des Films Fridays: It‘s Our Future“ und engagiert sich finanziell bei der United Nations Model Conference, einer politischen Simulation (ELMUN) des Hermann-Böse Gymnasiums in Bremen, an der 200-250 junge Menschen im Alter von 15 bis 19 Jahren teilnehmen.

LEISTEN SIE EINEN BEITRAG ZUM KLIMASCHUTZ
Kontaktieren SIe uns

Wir melden uns umgehend zurück!

Not readable? Change text. captcha txt